Willkommen in der Volksschule Allerheiligen

Wir wollen mit allen Sinnen Lust und Freude am Lernen wecken, jedes Kind als einzigartig annehmen, es mit Geduld und Verständnis bei seiner Entwicklung begleiten und mit liebevoller Konsequenz auf ein verantwortungsvolles Leben in der Gemeinschaft vorbereiten.

ACHTUNG: AKTUELLE INFORMATIONEN BEZÜGLICH DES CORONAVIRUS (Stand Freitag, 13.03.2020)

Ab Montag, 16.03.2020, dürfen Kinder zuhause betreut werden, Fehlstunden gelten als entschuldigt.

Ab Mittwoch, 18.03.2020, findet kein herkömmlicher Unterricht statt. Um soziale Kontakte möglichst gering zu halten, wird empfohlen, Kinder, wenn es möglich ist, zuhause zu betreuen. Alle Lehrerinnen stellen für diesen Fall Aufgabenpakete zur Verfügung (per E-mail oder auf Papier).

Ist eine häusliche Betreuung nicht möglich, bietet die Schule eine Betreuungsmöglichkeit an.

Diese Entscheidung ist bis nach den Osterferien gültig. Der reguläre Schulbetrieb beginnt wieder am Mittwoch, 15.04.2020.

Was bietet die Volksschule Allerheiligen?

  • Soziales Lernen
  • Schwerpunkt Englisch (CLIL, unverbindliche Übung Englisch)
  • Einsatz digitaler Medien im Unterricht
  • Einfluss reformpädagogischer Konzepte (Montessori, Jenaplan)
  • enge Kooperation mit dem Kindergarten (für einen sanften Übergang vom Kindergarten in die Schule)
  • Erasmusprojekte
  • Schulbibliothek mit vielen interessanten Büchern zum Lesen und Lernen
  • Schulgarten mit Spiel- und Klettergeräten für bewegte Pausen
  • ganztägige Schulform (GTS)
  •  – Betreuung durch 2 Freizeitbetreuerinnen
  •  – Freizeitmodule (Bewegung, Musik, Kreatives)
  •  Musikunterricht mit geprüften Musiklehrern nachmittags für die Instrumente Gitarre, Klavier und Keyboard
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren >>
OK